Esther A. Kestenbaum


Poetry - Slam

 

Auf der Homepage der Nationalbibliothek des deutschsprachigen Gedichts kann man wöchentlich an einem Poetry-Slam teilnehmen. Jeder hat eine Auswahl an Worten, Silben, Wortteilen zur Verfügung aus denen man ein Gedicht basteln soll. Problem: Man darf nur 20 Teile verwenden und das ist alles andere als viel! 


 

teilnahmslos

die Sinne entzweit

kein Glanz

der Garten - eine Wüste

unendliches Leid

 

Zurück Nach oben Weiter


Übersicht Informationen Danksagung Inhalt
Stand: 17. February 2006 © 2002 Kestenbaum