Esther A. Kestenbaum


Zurückgeblieben

 

Wenn der Schmerz abklingt,
die Trauer vom Alltag 
zur Seite geschoben wird,
dann beginnt die Seele
sich zu regenerieren.

Und wenn Du dann
die Kraft hast,
Dich nicht zu verschließen,
wirst Du merken,
dass Du nicht alleine bist.

 

1. April 2002

 

Zurück Nach oben Weiter


Übersicht Informationen Danksagung Inhalt
Stand: 17. February 2006 © 2002 Kestenbaum