Esther A. Kestenbaum


Momentaufnahme

 

Das Geräusch
suchender Schritte
im leeren Raum,
der sich nennt
Leben.
Schreie, die
ungehört widerhallen
von nackten Wänden.
Einsamkeit:
der Mensch gefangen
in sich.

 

16. Juni 2002

 

Zurück Nach oben Weiter


Übersicht Informationen Danksagung Inhalt
Stand: 17. February 2006 © 2002 Kestenbaum