Esther A. Kestenbaum


Verpasst

 

Ein Kuss, 
der nicht geküsst wurde, 
ist wie ein Flaschengeist. 
Er will hinaus in die freie Welt, 
will seiner Bestimmung folgen 
und ist kaum zu halten, 
so sehr wünscht er sich, 
frei zu sein. 

Ein Kuss, 
der nicht geküsst wurde, 
lässt einen nie wieder los. 

 

27. Mai 2002

 

Zurück Nach oben Weiter


Übersicht Informationen Danksagung Inhalt
Stand: 17. February 2006 © 2002 Kestenbaum